INNOVA E3 Reingungs- und Desinfektionsgerät

Für zwei Endoskope

Der INNOVA E3 wurde für die Benutzung in Gastroenterlogie-Abteilungen von Krankenhäusern entwickelt. In den Einsatzkorb passen gleichzeitig zwei flexible, wasserfeste Endoskope. Der INNOVA E3 ist mit einem integrierten Drucker ausgestattet und hat eine Zykluszeit von 36 Minuten. Genau wie der E2 gibt es auch für den E3 5-Liter-Chemikaliencontainer, die im Sockel unterhalb des Gerätes gelagert werden.

Zur Standardausstattung gehören

  • Kapazität für bis zu zwei Endoskope
  • Chemiedosierung für einen Zyklus
  • Zuverlässige Wasserqualität
  • Integrierter Dichtigkeitstest
  • Leicht zu beladen, ohne komplizierte Endoskopanschlüsse
  • Schnelle Zykluszeit – reinigt und desinfiziert in etwa 36 Minuten
  • Ausdruck nach jedem Zyklus
  • Ausgezeichnetes Trocknungssystem
  • Wahlweise Mehrfachfunktionsdesign, wodurch das Gerät zur thermischen Desinfektion für Instrumente benutzt werden kann
  • Wahlweise Korbcodierung, um die Auswahl des richtigen Zyklus zu gewährleisten

Technischer Service

  • Installation durch werksausgebildete Techniker
  • Präventive Wartung und Reparatur
  • Kundenspezifische Serviceverträge
  • Fortbildung durch einen klinischen Spezialisten

Die Installation und der technische Service werden von ausgebildeten Technikern durchgeführt, die in der Konstruktion und in der Funktionsweise des INNOVA geschult sind. Falls Sie einen Servicevertrag möchten, können wir diesen Ihren speziellen Bedürfnissen anpassen. Es steht Ihnen außerdem eine umfangreiche Ersatzteilbevorratung zur Verfügung.

Technische Daten

Äußere Abmessungen Breite 800 mm
Höhe einschließlich Sockel 1440 mm
Tiefe 700 mm
Zykluszeit (in etwa) 36 Minuten
Wasserverbrauch 54 Liter pro Zyklus (18 Liter deionisiert)
Elektrik 3 x 208V, 60 Hz, 3 x 25 A
Wasseranschlüsse Heißes Wasser 2-5 bar
Kaltes Wasser 2-5 bar
Deionisiertes Wasser 2-5 bar
Abwasserschlauch 50 mm
Gewicht 185 kg
Trockner 150 m3/h
Abluftstutzen 70 mm

www.scican.com
Bottom image