POLYSIL TransBite

POLYSIL TransBite – Eindeutig besser

Das POLYSIL TransBite-Bissregistriermaterial bietet eine unvergleichliche Kombination materieller und klinischer Eigenschaften und den zusätzlichen Vorteil durchsichtig zu sein. TransBite eignet sich hervorragend für okklusale Vorlagen, labiale Matrizen und andere maßangefertigte Matrizen für lichthärtende Materialien. Wird die TransBite- Custom-Matrix-Technik zur Duplikation der Anatomie des echten Zahnes vor dem Schneiden angewandt, vereinfacht und verbessert man dadurch die Kontur und die Oberflächenbeschaffenheit einer jeden lichthärtenden Kompositrestauration. Wenn man die indirekte Technik anwendet, ist TransBite eine ausgezeichnete Wahl als übertragendes Abformmaterial für orthodontische Brackets.

Merkmale

  • Okklusion ist sowohl am Behandlungsstuhl als auch im Labor komplett erkennbar
  • Anfertigung okklusaler Vorlagen und labialer Matrizen für lichthärtende Kompositrestaurationen und Chairside-Veneers (mit der TransBite-Custom- Matrix-Technik)
  • Anfertigung übertragender Abformungen für orthodontische Brackets mit der indirekten Technik
  • 90-Sekunden Mundverweildauer, um Patientenbeschwerden möglichst gering zu halten und eventueller Verformung vorzubeugen
  • Sinkt nicht oder rutscht nicht ab während der Anbringung
  • Hervorragendes elastisches Rückstellvermögen, unübertroffene Kompressionszeiten und minimale kurz- und langfristige Verformungen
  • Reißt nicht bei der Entnahme aus dem Mund
  • 3-Jahre haltbar

Produktcode Beschreibung
SH-301 TransBite Durchsichtiges Bissregistriermaterial
2 x 50 ml-Kartusche, 6 Mischkanülen

www.scican.com
Bottom image